Unser Angebot

Präventive Zahnmedizin

Präventive Zahnmedizin

Vorbeugen ist besser als Heilen

- Schulzahnpflege-Instruktion an Schulen

- Recallsystem für Kontrollen und professionelle Zahnreinigung

- Versiegelungen

- Icon

Dentalhygiene

Dentalhygiene

- Professionelle Zahnreinigung

- Parodontitisbehandlung

- Photodynamische Therapie

- individuelle Mundhygieneberatung

Konservierende Zahnmedizin

Konservierende Zahnmedizin

Minimalinvasive Zahnerhaltung: wir bohren so wenig wie möglich, um die Zahnsubstanz bestmöglich zu schonen

- Zahnfarbene Füllungen aus Komposit

- Inlays aus Keramik oder Gold

- Wurzelbehandlungen

- Bleichen verfärbter Zähne (Bleaching)

Kinderbehandlung

Kinderbehandlung

Wir legen die Basis für eine lebenslange Zahngesundheit

- Schulzahnpflegeuntersuchungen

- Präventive Massnahmen

- Füllungstherapie

- Lachgas

Kieferorthopädie

Kieferorthopädie

Korrektur der Zahnstellung mit:

- Abnehmbare Apparaturen

- Festsitzende Zahnspangen

- Aligner (Invisalign)

Chirurgie

Chirurgie

- Weisheitszahnentfernung

- Wurzelspitzenresektion

- Parodondalchirurgie

- Laser LLLT

Implantate

Implantate

Wir setzen auf Qualitätsprodukte der bewährten Schweizer Firma Straumann

- Lückenschluss

- Hybridprothesen

Rekonstruktive Zahnmedizin

Rekonstruktive Zahnmedizin

- Keramikverblendschalen (Veneers)

- Kronen und Brücken, auch metallfrei

- Implantatkronen und implantatgetragene Brücken

- Abnehmbare Prothetik

Behandlungen unter Lachgas

Behandlungen unter Lachgas

Die beruhigende und angstlösende Eigenschaft macht Lachgas zu einem hervorragenden Hilfsmittel bei der Behandlung von ängstlichen Patienten und Kindern. Auch der Würgereiz und starke Schluckreflexe sind unter Lachgas fast völlig aufgehoben. Über eine kleine Nasenmaske wird ein Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas verabreicht. Bereits nach wenigen Atemzügen beginnt die Wirkung: Der Patient empfindet ein Gefühl der Leichtigkeit und Entspannung und gelangt in einen angenehmen Trancezustand, verliert aber nie die Kontrolle über sich. Nach dem Ende der Behandlung atmet der Patient drei Minuten reinen Sauerstoff. Danach ist die Wirkung des Lachgases vollständig aufgehoben und der Patient kann die Praxis alleine und mit klarem Kopf verlassen.

Digitales Röntgen

Digitales Röntgen

Wir verwenden ein strahlenarmes Röntgensystem, welches gegenüber konventionellem Röntgen eine Strahlenreduktion von bis zu 50% aufweist.